Trauer

Niemand ist darauf vorbereitet einen nahestehenden Menschen zu verlieren. Der Boden wird einem buchstäblich unter den Füssen weggezogen und Emotionen können überwältigend sein.
Sich und der Trauer Raum und Zeit zu geben ist dabei besonders wichtig.
Vielleicht liegt die Trauer lange zurück, lastet aber immer noch versteinernd im Unbewussten auf uns und lähmt Lebensfreude und Lebendigkeit.